Gottesdienste

Samstag, 23. Juni 2018
Aussetzung mit Rosenkranz und Segen
Beichtgelegenheit bis 17.15 Uhr
Sonntagvorabendmesse
Sonntagvorabendmesse
Sonntag, 24. Juni 2018
Hl. Messe

Ein Friedenslicht wird durch die Gemeinden getragen

28. Mai 2018; Michael Rattelmüller

Mit einem Friedenslicht, das in den kommenden Wochen durch alle christlichen und muslimischen Gemeinden Sindorfs getragen wird, laden die Gemeinden zum zweiten Tag der offenen Gebetshäuser am 1. Juli ab 15.00h auf den Platz der Integration nach Sindorf ein.

Die erste Station des Friedenslicht wird am 3. Juni die alevitische Kulturgemeinde Rhein-Erft, Zum Breitmaar 10 sein. Durch Mitglieder des kath. Gemeinde wird das Licht um 10.00h an den Vostand der Aleviten übergeben. Am 10. Juni tragen die Aleviten das Licht weiter zur evangelischen Kirchengemeinde, die es im Gottesdienst um 10.30h in ihrer Mitte begrüßt. Vor dem Mittagsgebet der türkisch-islamischen Gemeinde in der Bodelschwinghstr. 31 wird der Iman am 15. Juni um 12.30h das Licht durch Vertreter der evang. Gemeinde in Empfang nehmen. Am 24. Juni um 10.30h begrüßen wir das Friedenslicht, das uns durch die DITIB-Gemeinde in unserere Messfeier getragen wird.

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Spendern, denn durch die Türkollekte sind die benötigten 200.- EURO eingesammelt worden. Gerne können Spenden für den Tag der offenen Gebetshäuser überwiesen werden an:

Kirchengemeinde St. Maria Königin 

Verwendungszweck:  Baumspende/Gebetshäuser 2018

IBAN: DE30370502990162000058 

 

Eine Spendenquittung erstellt ihnen gerne nach Eingang das Pfarrbüro in Sindorf!

Zurück